Objekt 13 von 112
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

bei Héviz: (AAAB) Neuwertiges Einfamilienhaus Nähe Balaton plus winterfeste Jurte

Objekt-Nr.: 33698
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
  • 2.159 € / m²
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
8340 bei Héviz
Region:
Zala
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
175.000 €
Wohnfläche ca.:
81 m²
Grundstück ca.:
3.036 m²
Zimmeranzahl:
2
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Landhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
1,27% des Kaufpreises inkl. MwSt
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Kamin:
ja
Keller:
nein
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2022
Baujahr:
2003
Heizung:
Ofenheizung
Befeuerungsart:
Holz
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Zum Verkauf steht dieses Einfamilienhaus mit Reetdach, 1 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche und Bad. Beheizt wird mit einem gemütlichen Kachelofen. Neben dem Haus befindet sich eine Jurte.

Was ist eine Jurte?
Die Jurte wird traditionell von Mongolen und anderen zentralasiatischen Völkern als tragbares Zelt genutzt. Es besteht meist aus Tierhaut oder Wolle und hat einen runden Grundriss mit hohem Dach. Die Jurte lässt sich leicht zerlegen und zusammenbauen und eignet sich daher ideal für ländliche und nomadische Gemeinschaften, die häufig umziehen müssen. Jurten wurden traditionell zum Kochen und Kochen genutzt und sind ein unverwechselbarer Bestandteil der alten mongolischen Kultur. Heute genießen Touristen und Camper vielerorts den Komfort und die Atmosphäre von Jurten.

Es gibt auch Obstbäume im Hof.
Ausstattung:
Kanal verbunden
Leitungswasser angeschlossen
Strom ist angeschlossen
Lage:
4 km westlich von Héviz
10 km westlich vom Balaton
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Legen Sie ein kostenloses Gesuch an und wir informieren Sie automatisch, wenn passende Objekte eintreffen!
www.immocenter-ungarn.com

Die Preisangabe in Euro dient der Orientierung und kann je nach Wechselkurs geringfügig abweichen.
Unsere Preisgestaltung für unsere deutschen und ungarischen Kunden ist identisch


Zurück zur Übersicht